Die Ferienwohnung….


Unser Haus ist eine alte Schule auf dem Lande - ein ehemaliges Landschulheim. Sie wurde im Jahre 1951 gebaut und im Jahr 2008 an uns verkauft.
In den Jahren 2008 bis 2012 erfolgte eine grundlegende Renovierung.
Wir haben eine Menge Energie und Herz in die Renovierung gesteckt. Danke an die Handwerksfähigkeiten von Carsten und Danke an die guten Ideen und dem guten Geschmack von Sophie. Es ist nun ein schöner Platz zum Leben.

Eine Menge Dinge in der Ferienwohnung sind selbst gefertigt oder aufwendig instand gesetzt, z.B. die renovierten Massivholztüren aus dem Jahre 1898 und das massive Eichenparkett aus dem Jahr 1930. Der Garten um das Haus ist sehr beeinflusst vom südfranzösischen Garten der Großeltern Sophies. Der Name der Ferienwohnung selbst, “Pen Kiriak”, stammt aus der Bretagne, dem Ort von vielen Urlauben und schönen Erinnerungen in unserem gemeinsamen Leben.

Sie erreichen die Ferienwohnung über eine Holztreppe, welche direkt in den Wohnbereich führt.
Der Wohn- und Essbereich besteht aus einem großzügigen Raum mit Sofaecke, Esstisch, Fernseher und DVD-Player.
Zu der Wohnung gehören viele Bücher und DVDs in verschiedenen Sprachen.
Zur Küche gehört folgende Einrichtung: Backofen, Spülmaschine, Kühlschrank, Wasserkocher, Mikrowelle, Toaster und Kaffeemaschine. Eine große Auswahl von Töpfen und Pfannen etc., stehen zur Verfügung.
Das Badezimmer verfügt über eine ebenerdige Dusche, WC, Badschrank und eine Waschmaschine.
Das große Schlafzimmer hat ein Doppel- und ein Beistellbett, sowie einen großen Kleiderschrank. Das kleine Schlafzimmer hat zwei Einzelbetten mit Kommode und Kofferablage.

Carsten & Sophie Tappe

P1110034

Der Garten ist voll mit Überraschungen. Je nach Ankunftszeit gibt es verschiedenste Blumen und Früchte, welche auf Sie in der Ferienwohnung warten…

lili